Mittwoch, 16. Oktober 2019
Die SCHERMBECK.APP
SCHERMBECK DEALS
Geschenkgutschein Schermbeck

Klaus Peter Wolf - Krimilesung

Kultur
Datum: Donnerstag, 28. Mai 2020 19:00

Ort: Begegnungszentrum Schermbeck (Rathaus)  |  Stadt: Schermbeck

Klaus Peter Wolf - Krimilesung - musikalische Begleitung: Bettina Göschl

Donnerstag, 28.05.2020 - Beginn: 19.30 Uhr, Einlass: 18.30 Uhr - frei Platzwahl

Begegnungszentrum Schermbeck (Rathaus)

Vorverkauf: 15 Euro, Tageskasse: 20 Euro

Kurzbiografie

Klaus-Peter Wolf, geboren am 12.01.1954, lebt als freier Schriftsteller und Drehbuchautor in Norden (Ostfriesland).

Seine Fernsehfilme wurden oft zu Einschaltquotenhits. Für sein Drehbuch zum Fernsehfilm „Svens Geheimnis“ erhielt er 1996 den Rocky Award for best made TV-movies (Kanada) und den Erich-Kästner-Preis (Berlin-Babelsberg), sowie 1998 den Magnolia Award Shanghai für das beste internationale Drehbuch. Den Anne-Frank-Preis erhielt er 1985 für Buch und Film Die Abschiebung1) (Amsterdam). Klaus-Peter Wolf gilt als leidenschaftlicher Geschichtenerzähler. Seine Bücher wurden in 24 Sprachen übersetzt und über 9 Millionen mal verkauft.

Zusammen mit seiner Ehefrau Bettina Göschl2) und seiner Tochter Maxi Wolf produziert Klaus-Peter Wolf in letzter Zeit gern CDs für Kinder

 

 

Telefon
02853 9568424
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Adresse
Weseler Str. 2, 46514 Schermbeck

 

Karte


 

Alle Daten


  • Donnerstag, 28. Mai 2020 19:00
Diese Website nutzt Cookies. Diese Cookies sind für eine gute Funktion der Website notwendig und können nicht abgelehnt werden, wenn Sie diese Website besuchen möchten.
Weitere Informationen Ok