Freitag, 20. Oktober 2017
SCHERMBECK DEALS

Vortrag „Schermbeck-eine kleine Stadt im preußischen Herzogtum Kleve“

Heimat- und Geschichtsverein Schermbeck
Datum: Donnerstag, 12. Oktober 2017 20:00

Ort: Heimatmuseum oder Reformierte Kirche  |  Stadt: Schermbeck

Vortrag „Schermbeck-eine kleine Stadt im preußischen Herzogtum Kleve“

Auf einen heimatgeschichtlichen Vortrag von Frau Professorin Dr. Wensky am Donnerstag, dem 12. Oktober 2017 um 20:00 Uhr macht der Schermbecker Heimatverein aufmerksam. Am Beispiel von Schermbeck zeigt der Vortrag unter Heranziehung bislang unbekannter Quellen, wie der absolutistisch geprägte Staat in die Geschicke auch dieser kleinen Stadt am Ostrand der preußischen Provinz eingriff. Daran knüpfen sich zentrale Fragen nach dem Zustand des Ortes, dem Leben und den Bedürfnissen der Einwohner, ihren Sorgen und Nöten. Wie stand es um das Städtchen im Vergleich mit anderen Städten am preußischen Niederrhein?
 
Auf alle diese Fragen geht der Vortrag ein und zeichnet ein lebendiges Bild von Schermbeck im 18. Jahrhundert, unterstrichen von neu aufgefundenen Plänen und Zeichnungen.
 
Der Besuch ist kostenfrei. Die anderthalbstündige Veranstaltung findet – je nach Besuchernachfrage – entweder im Heimatmuseum oder in der Reformierten Kirche statt.
 
Damit der Veranstaltungsort bestimmt werden kann, bittet der Vorstand des Heimatvereins um vorherige Anmeldung, möglichst bis zum 05.10.2017 unter folgenden Rufnummern:
 
Telefon (02853)3085 (Herr Rolf Blankenagel)
Telefon (02853)886 (Herr Ulrich Strock)
 
Der Heimatverein freut sich auf den regen Zuspruch aller Schermbecker sowie der auswärtigen Gäste.

 

Telefon
02853/3085
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Alle Daten


  • Donnerstag, 12. Oktober 2017 20:00